Feuerwehr Büchelberg

www.feuerwehr-buechelberg.de

  • Sie sind hier: 
  • Startseite
  • Jahreshauptversammlung 2015

Jahreshauptversammlung 2015

Am vergangenen Samstag, den 14.03.2015, begrüßte Wehrführer Jürgen Stephany alle anwesenden Kameraden sowie den Ersten Beigeordneten Klaus Ritter, den Wehrleiter der Stadt Wörth Stefan Kuhn und den Ortsvorsteher Klaus Rinnert zur Jahreshauptversammlung.

Im Jahr 2014 konnte die Freiwillige Feuerwehr Büchelberg 21 Einsätze im und außerhalb des Stadtgebietes verzeichnen. Für die Einsätze brachte die Feuerwehr etwa 362 Stunden auf. Zurzeit besteht die Feuerwehr aus 34 aktiven Mitgliedern, darunter 20 ausgebildete Atemschutzgeräteträger. Des Weiteren gibt es eine Altersabteilung mit 6 Kameraden und eine Jugendfeuerwehr mit  6 engagierten Jugendfeuerwehrmitgliedern.

Für Ausbildungen, Übungen und die Vorbereitungen hierzu wurden insgesamt etwa 1802 Stunden aufgewandt. Nennenswert ist hier die jährliche RAIP-Übung, die es Rettungsassistenten ermöglicht, eine realitätsnahe Übung zu absolvieren. Die Kameraden Pascal Brossart und Elia Rinnert wurden als Übungbeste mit den meist besuchten Übungen geehrt.

Nach lobenden Worten des Beigeordneten Klaus Ritter, nahm er die Verpflichtungen der Kameraden Etienne Dupuis und Lukas Stephany vor.

Anschließend nahm Stefan Kuhn,der Wehrleiter der Stadt Wörth, die Beförderung zum Feuerwehrmann von Malte Aurich, die Beförderung zum Oberfeuerwehrmann/-frau von Daniel Niederer und Tamara Teufel, die Beförderung der Kameraden Pascal Brossart und Elia Rinnert zum Brandmeister, die Beförderung Rüdiger Knolls zum Oberbrandmeister, sowie die Beförderung von Jürgen Stephany zum Hauptbrandmeister vor.

Abschließend bestellte Klaus Ritter Tamara Teufel zur stellvertretenden Jugendfeuerwehrwartin, Pascal Brossart und Elia Rinnert zum Gruppenführer, Rüdiger Knoll zum Zugführer und schließlich Jürgen Stephany zum Verbandsführer.


Geschrieben am 17. 03. 2015 | von: TTeufel | Thema: Allgemein, Berichte


Archiv